03|05|20 – Julianna Townsend

Abspielen

Julianna versteht es die Emotionen auf den Zuhörer zu übertragen.

Mit ihrer einerseits gefühlvollen und andererseits kräftigen Stimme schafft sie es die Leute in ihren Bann zu ziehen. Mit ihrer ersten Single „Sunday Blues“ geschrieben & komponiert mit den Erfolgsproduzenten Shuko (Christoph Bauss) & The Breed hat sie die 1.000.000 Stream- Marke auf Spotify überschritten.

Die 22-jährige Mainzerin hat bereits früh angefangen sich für die Musik zu begeistern und startete ihre musikalische Karriere im Kinderchor. Im Alter von 15 Jahren beschloss sie eine Soul & Funk Band gemeinsam mit ihren Schwestern zu gründen. Durch etwaige Auftritte mit ihren Schwestern und daraus folgenden Auftritten mit professionellen Bands hat sie eine einzigartige Bühnenpräsenz entwickelt und überzeugt auch live ihre Hörer. Die Deutschamerikanerin versteht es mit ihrer Stimme den Zuhörer zu begeistern und die Emotionen zu verspüren.  

2016 begeisterte sie die Jury des Bundesjugendwettbewerbes in der Sparte Popgesang, bei dem sie zum ersten Mal einen ihrer eigenen Songs performt und den 1. Platz belegt. Seither arbeitet Julianna kontinuierlich an weiteren Songs. Im Januar diesen Jahres veröffentlichte sie den Song „More Time“ mit dem Produzenten Cymo (Simon Adrian), Shuko (Christoph Bauss) und Fonty (Peter Albertz). „Soul/RnB und Pop! Das ist genau meins. Mit meinen Songs möchte ich eine moderne & neue Mischung aus diesen Genres kreieren!“ betont Julianna. Ihre erste EP wird ende Oktober erscheinen und ihre Fans warten bereits gespannt, mit welchen Songs Julianna ihre Hörer überraschen wird.

Kein PayPal?
Kein Problem.

Lassen Sie dem Künstler / der Band Ihre Spende unkompliziert via Banküberweisung zukommen.

Empfänger: Halle 45 GmbH
IBAN: DE76 5506 0611 0000 2020 02
Verwendungszweck: Bitte den Künstler / die Band nennen

Reviews for 03|05|20 – Julianna Townsend

There are currently no reviews for 03|05|20 – Julianna Townsend
Scroll to top